Getriebe  Kompasswagen  Solar-Omnibus  (Bulletin 56/2006)
von Thomas P. Rothenhäusler, Christoph Schörner und Peter Hartmann
Copyright © AMS

Getriebe, schlicht und einfach
von Thomas P. Rothenhäusler

Schlicht und einfach und doch aussergewöhnlich ist dieses kleine Getriebe mit der Übersetzung 1:2 bzw. 2:1. Weder Zahnräder und Ketten, noch Schnurlaufräder und Riemen sind eingebaut. Die Kraft - Übertragung erfolgt durch zwei Gewindestifte 115 und vier rechtwinklige Dreiecksplatten (so genannte "kleine Knotenbleche" 133a), welche jeweils auf Lochscheibenräder montiert sind und ineinander greifen.

Die Vorlage stammt aus einer Eingabe für einen Wettbewerb "Meccano Mechanisms" des Meccano Magazins.

       

nach oben
 

 

Der Kompasswagen in einer Trix-Version
von Christoph Schörner

"Mit Trix kann man alles bauen" – so lautete noch in den 60er-Jahren ein recht vollmundiger Werbespruch für den Trix-Metallbaukasten.

Zutreffender, dafür aber nicht mehr ganz so glatt und griffig, hätte es heißen müssen: "Mit Trix kann man viel mehr bauen, als man beim Anblick dieses spröden, unscheinbaren Materials zunächst glauben möchte!"

Als Beispiel hierfür sei ein Kompasswagen in einer Trix-Version vorgestellt. Als ich bei unserem verstorbenen Kollegen Tobias Haffter zum ersten Mal einen (Meccano-) Kompasswagen sah, hätte ich tatsächlich nicht für möglich gehalten, dass man so etwas auch mit Trix bauen kann.

 

nach oben
 

 

Solaromnibus
Von Peter Hartmann

Das nachfolgend vorgestellte Fahrzeug habe ich für den Solarwettbewerb gebaut, der im Anschluss an die AMS-Generalversammlung 2006 in Baden stattfand.

In meinen letzten Jahren als Physiklehrer am Solothurner Gymnasium ließ ich im Physikpraktikum von den Schülern oft Fahrzeuge – mit meinen Meccano-Teilen! – bauen, die sich nur mit Sonnenenergie bewegen durften. Deshalb besitze ich eine gewisse Erfahrung, was Solarzellenfläche, Motoren und Getriebeübersetzung anbelangt, und so entschloss ich mich zum Bau eines Solarfahrzeugs.

Daten des Solar-Moduls Shell ST 5
Leerlaufspannung 22.5 V
Kurzschlußstromstärke 390 mA
Nennspannung 15.6 V
Nennstromstärke 320 mA
Max. Leistung 5 Watt
Abmessungen 21 cm × 33 cm
Gewicht 1.4 kg
Preis ca. 130.- Fr.

 

   

 

nach oben